Beeplog.de - Kostenlose Blogs Hier kostenloses Blog erstellen    Nächstes Blog   


    Kompletter Neustart
 

Samstag, 02. Oktober 2010

... ja ich habe noch mehr Hobbys
Von lisak78, 16:59

dadurch dass ich wirklich bewusst nach Hobbys gesucht habe, bin ich auf so viele Sachen gestoßen, die mich total fasziniert haben. Ich wollte am liebsten alles ausprobieren. Ich habe mich aus zeitlichen Gründen dann aber doch entscheiden müssen. Mein Tag hat schließlich auch nur 24 Stunden. Zu Schade aber auch.

Erst habe ich mich in der Kunst versucht. Irgendwie wollte ich meine kreative Ader wecken. Was man nicht alles als Kunst bezeichnet. Wie zu erwarten war habe ich mich erst mit Acryl-Malerei versucht. Ich bin nicht sonderlich begabt. Vielleicht habe ich auch einfach nicht die Geduld. Skulpturen fand ich auch sehr interessant. Ich dachte mir, das werde ich schon hinbekommen. Sah ja ganz einfach aus....man nimmt so etwas wie knete und formt ein bisschen umher....Wenn man talentierter ist als ich, könnte man super Deko-Artikel selbst gestalten. Kunst ist einfach nichts für mich.

Dann doch lieber Sport. Neben Golf habe ich eine Leidenschaft für Handball entdeckt. Man kann sich so richtig auspowern. Einfach alles vergessen und bis an die eigene Grenze gehen. Das macht wirklich Spaß. Ich habe auch super viele Leute dadurch kennengelernt. Seitdem verfolge ich auch was in der Handballbundesliga so vor sich geht. Total interessant.

Was mache ich noch? Ich gehe schwimmen. Zum Tanzkurs. Und ich schaue mir Filme an. Von den Klassikern bis hin zu den aktuellsten Streifen. Aber dazu kann ich euch später mal mehr erzählen.

[Kommentare (1) | Kommentar erstellen | Permalink]


Dienstag, 07. September 2010

Die nächsten Punkte auf der Liste ...
Von lisak78, 15:33

so...ich komme nun endlich Mal wieder dazu etwas zu posten. Leider muss ich mich aber etwas kürzer fassen als beim letzten Mal, da mir etwas die Zeit fehlt.

Nachdem ich mir also eine neue Wohnung, neue Arbeit und neue Hobbys gesucht habe, war der nächste Punkt auf meiner Liste meine eigene Absicherung. Ich hatte eigentlich immer die Einstellung: „Mir wird schon nichts passieren“. Aber was ist wenn doch? Was ist, wenn mir wirklich mal etwas zustößt? Ich habe keine einzige Versicherung gehabt. Ich fand es einfach nicht wichtig, weil ich nicht genauer darüber nachgedacht habe. Ich wollte mein Geld auch nicht dafür ausgeben. Schließlich ist es ja verloren, wenn mir nichts passiert. Ich habe daher viel gelesen, was sinnvoll ist und was nicht. Mir ist bewusst geworden, dass es auf jeden Fall wichtig ist zu vergleichen. Hier die Seite, mit der ich ganz gut zurecht kam. Damit war dann ein weiterer Punkt auf meinem Plan abgearbeitet.

Ganz wichtig um nach dem ganzen Stress irgendwann mal abschalten zu können ist natürlich Urlaub. Da ich natürlich noch in der Probezeit war und sowieso nicht sofort verreisen konnte habe ich mir richtig zeit genommen um alles ganz genau zu planen. Ich habe mir zunächst überlegt wo ich hin möchte. Das war eigentlich nicht schwer. Australien war mein Wunschziel überhaupt. Ich habe dann nach den besten Angeboten Ausschau gehalten und Preise verglichen. Ausreichend Geld habe ich glücklicherweise bereits gehabt. Ich dachte mir jedoch, dass es sicher besser wäre es für kurze Zeit an zu legen. Wer weiß was kommt. Nicht das ich der Urlaub näher rückt und das Geld immer weniger wird. Dann doch lieber anlegen. So bin ich auf der sicheren Seite und gebe es nicht schon vorher für andere Dinge aus. Und wieder einen Meilenstein erreicht.

Ach da fällt mir ein, dass ich euch noch gar nicht erzählt habe für welche Hobbys ich mich entschieden habe. Ich habe angefangen zu golfen. Ja ich weiß, das klingt super spießig, aber es macht riesigen Spaß. Mir zumindest.Probiert es einfach mal aus.

So das wars auch schon wieder von mir. Mensch es ist ja doch mehr geworden als erwartet. Umso besser!

Beim nächsten mal dann mehr zu meinen Hobbys.

[Kommentare (1) | Kommentar erstellen | Permalink]


Dienstag, 11. Mai 2010

Wie alles begann....
Von lisak78, 15:17

hallo,

 

ich bin Lisa und habe mich entschlossen meine Erfahrungen die ich so sammle nun auch mal mit anderen Leuten zu teilen. Vielleicht kann ich ja jemandem von euch sogar dadurch helfen. Ich selbst hätte es zumindest gut gefunden wenn ich vor meinem Neustart jemanden gehabt hätte, der bereits die selben oder ähnliche Erfahrungen gemacht hat. Ich hätte mir Tipps holen können und aus den gemachten Fehlern lernen können. Wenn ich so über die letzte Zeit nachdenke, hätte ich bestimmt einiges besser machen können, wenn ich besser informiert gewesen wäre.

Nun zu meinem Neustart. Ich habe mein Leben lang in der Großstadt gewohnt. Aber ganz plötzlich hatte ich von einem Tag auf den anderen das Gefühl, dass das alles zu viel ist. Die ganzen Leute, der ganze Lärm, sogar die Gerüche haben mich gestört. Ich konnte das alles nicht mehr ertragen. ich wollte ein neues und vollkommen anderes Leben führen. ich habe nicht lange überlegt und beschlossen alles, aber auch wirklich alles zu verändern. Aber wo fängt man an, wenn man alles ändern möchte? Ich habe mir eine neue Wohnung und neue Arbeit gesucht. Es war schon mal eine Grundlage, aber halt noch nicht alles. Ich habe mir Hobbys gesucht! Aber hat von euch schon mal jemand bewusst Hobbys gesucht?  Es ist Wahnsinn! Erst dadurch wurde mir bewusst, was man alles für Interessen haben kann. Ich war begeistert. Man muss sich wirklich nur mal die Zeit nehmen und über die grundlegendsten Dinge nachdenken. Ich habe Seiten an mir entdeckt, die kannte ich noch nicht mal selbst :) Mir ist aufgefallen, dass ich mich viel besser fühle, wenn  ich alles plane und genau strukturiere.

Also habe ich mir einen riesigen Plan erstellt, den ich abarbeiten wollte. darin waren Themen festgehalten wie Reisen, die ich gerne mal unternehmen möchte, kuriose Experimente die man Mal ausprobiert haben muss, Umstyling, Karriere, Wohnungsgestaltung, Absicherung, Familienplanung und vieles vieles mehr.

Ihr glaubt gar nicht was mir bei der Abarbeitung meiner Liste alle aufgefallen ist und vor allem vor welchen Problemen ich zeitweise stand.

Die Sachen, die mich besonders beschäftigt haben, möchte ich gerne an euch weitergeben und in immer neuen Kommentaren in diesem Blog veröffentlichen. 

[Kommentare (1) | Kommentar erstellen | Permalink]




Kostenloses Blog bei Beeplog.de

Die auf Weblogs sichtbaren Daten und Inhalte stammen von
Privatpersonen. Beepworld ist hierfür nicht verantwortlich.

 


Navigation
 · Startseite

Login / Verwaltung
 · Anmelden!

Kalender
« Mai, 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Kategorien
 · Alle Einträge
 · Allgemeines (3)

Links
 · Kostenloses Blog

RSS Feed